08.02.2019 / 09:00-18:00 Uhr

Vermittlung eines supragingivalen Prophylaxe-Behandlungskonzepts für jede Altersgruppe

Individuelle Patientengruppen therapieren; Altergerechte Anamnese & Befundaufnahme; Einschätzung supragingivaler Krankheitsbilder bei verschiedenen Altersklassen; Videodarstellung von ZÄ – Therapiemöglichkeiten; Softchemo; häusliche Mundhygiene; Recall; Handhabung des Instrumentariums & ergonomisches Arbeiten am Phantomkopf

By |2019-01-28T08:17:54+00:00Januar 28th, 2019|Kursangebote, Seminar Dentalhygiene|0 Comments