28.06.2019 / 13:00-18:00 Uhr und 29.06.2019 / 09:00-17:00 Uhr

Vermittlung eines subgingivalen Behandlungskonzepts zur Parodontitis-Therapie

Subgingivale Krankheitsbilder; Anamnese und Befundaufnahme; Durchführung der PA-Vorbehandlung, PA-Therapie & Reevaluation; nicht-chirurgische/chirurgische Resttaschentherapie; Indikation und Fehler- quellen; Antibiose; häusliche Mundhygiene; Handhabung des Instrumentariums am Phantomkopf

Von |2019-06-05T11:52:09+00:00Januar 28th, 2019|Kursangebote, Seminar Dentalhygiene|0 Kommentare
Verwendung von Cookies:
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. > mehr Informationen
Ok