29+30.03.2019 / Fr. 13:00-18:00 Uhr & Sa. 09:00-17:00 Uhr

Vermittlung eines subgingivalen Behandlungskonzepts zur Parodontitis-Therapie

Subgingivale Krankheitsbilder; Anamnese und Befundaufnahme; Durchführung der PA-Vorbehandlung, PA-Therapie & Reevaluation; nicht-chirurgische/chirurgische Resttaschentherapie; Indikation und Fehler- quellen; Antibiose; häusliche Mundhygiene; Handhabung des Instrumentariums am Phantomkopf

By |2019-01-28T08:15:55+00:00Januar 28th, 2019|Kursangebote, Seminar Dentalhygiene|0 Comments